Selbstbewusst und frech: Unsere Plakate für den Wahlkampf

Einer, der die Karre aus dem Dreck zieht.
Zurückgetreten, um Anlauf zu nehmen.
Den wird man ja wohl noch wählen dürfen!

Die FDP Thüringen zieht mit drei selbstbewussten, teils auch frechen Slogans in den Wahlkampf. Generalsekretär Robert-Martin Montag und Landesvorsitzender Thomas L. Kemmerich haben die Kampagne für die Landtagswahl 2024 jetzt der Presse vorgestellt. Wir Freie Demokraten freuen uns sehr über das enorme Medienecho. Drei Fernseh-Teams waren vor Ort, ebenso die großen Thüringer Radiosender, eine Nachrichtenagentur sowie die regionalen Zeitungen.

Die Großflächenplakate werden bis zur Wahl am 1. September an zentralen Stellen in Thüringen zu sehen sein. Wir möchten die Wählerinnen und Wähler für einen Politikwechsel begeistern.

WEITERE NEWS DER FDP THÜRINGEN:

Expertise für Thüringens Zukunft

22.07.2024 – Für ein lebenswertes Thüringen

„Wer unsere Freiheit verteidigt, verdient Respekt!“

21.07.2024 – Der Spitzenkandidat der Thüringer FDP besucht das Logistikkommando der Bundeswehr.

Ein Team mit Visionen

20.07.2024 – Chancen ergreifen, statt Risiken vermeiden

Scroll to Top